Einfach getoastete Sandwiches zubereiten

Produkt: Toastabag 500
Hersteller: Lakeland
Preiskategorie: bis 20 €
Will ich haben

Viele haben ihn im Keller stehen – der Sandwichmaker. Nach der anfänglichen Freude und zwei, drei mal benutzen landet er aber schnell wieder im Karton. Die überaus lästige Reinigung macht aus ihm einfach kein Gerät für die Küchenzeile. Aber dieser Impulskauf gehört jetzt der Vergangenheit an!

Der Toastabag 500 ist die Sandwichtasche für den Toaster. Toast nach Wunsch belegen, rein in den Toastabag, kurz toasten und fertig. Mit den Maßen 15 x 20 cm ist jeder handelsübliche Toast verwendbar und passt in die meisten Toaster. Und sollte eine Ecke mal zu lang sein, kann man diese ohne Probleme umknicken.

Das Teflon-Gewebe ist robust und hitzebeständig, der Toast wird innerhalb weniger Sekunden schön knusprig. Außerdem ist das Material antihaftend und daher einfach zu reinigen, auch in der Spülmaschine. Der Toastabag kann laut Hersteller bis zu 500 mal verwendet werden.

Die geschlossene Tasche hat gegenüber Sandwich-Zangen für den Toaster ebenfalls den Vorteil, dass weder Krümel noch Belag unerwünschterweise in den Röstraum gelangen und verbrennen. So bleibt der Toaster sauber.

Tipp: Sollte der Toasterschlitz zu schmal sein, kann man das Toastbrot vorher mit der Hand etwas plattdrücken, wie es ein Sandwichmaker auch machen würde. Dann steht dem Sandwichgenuss nichts mehr im Wege!

RelatedPost

Wir finden

Krümelfreies Sandwich direkt aus dem Toaster!

Teilen

Kategorien

Haushalt 


Stichwörter: , , , ,
Gepostet am: 14. Februar 2018
Bilder © Lakeland. Alle Produktbilder wurden mit der Erlaubnis von Lakeland veröffentlicht. (14.02.18)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.